Ursula Schmitz
Seminare • Ausbildungen • Training

Seminare zur Selbstfindung

Sich auf das Wesentliche besinnen, sich seiner Lebensaufgabe widmen

Mit den Selbstfindungskursen für mehr Wachstum & Lebensfreude spreche ich Menschen an, die wertvolle Impulse brauchen auf ihrem persönlichen Weg und echte Erkenntnisse für einen Dreh im Leben. In jedem Menschen steckt ein Teil, der etwas aus seinem Leben machen will, der Veränderung und Weiterentwicklung sucht. Interessierte Menschen, die Ihren suchenden Blick in die Tiefen ihrer Seele wagen möchten, sind hier richtig.

Wichtiger Bestandteil dieser Seminarreihen sind impulsgebende Übungen, die bedeutsame Erkenntnisse zum Verstehen des eigenen Selbst bringen und die Berührung mit den inneren Themen. Das wiederum bringt in Bewegegung, was in Bewegung kommen soll. Der nächste Schritt kann mit Zuversicht und Freude gegangen werden: Eine wunderbare Vision für den weiteren Lebensweg mit viel Lachen und Lust auf Leben.

Sie …

  • spüren eine tiefe Sehnsucht in sich, Sie ließen sich aber bisher immer wieder verdrängen
  • ahnen, dass Ihr Leben mehr sein kann, als Sie es kennen und dennoch ergreift Sie die Routine des Alltags immer wieder aufs Neue
  • haben eine Vision oder nur ein Gefühl, wie Ihr Leben aussehen könnte, aber die Umsetzung gelingt noch nicht haben schon so manches ausprobiert, aber es fehlt noch was, was zum Ziel geführt hätte
  • haben Ihr Ziel klar vor Augen und sind bereit loszulegen und dann kommt der Zweifel und Sie stehen sich selbst im Weg
  • möchten an Ihrer Lebensaufgabe arbeiten

 

 

Die Themen bei denen diese Seminare für Sie hilfreich sein können:

  • Partnerschaftsprobleme / familiäre Themen
  • Toxische Beziehungen
  • Missbrauchs- und Gewalterfahrungen
  • Lebenskrisen, Sinn- und Zielfragen
  • Psychosomatische Störungen / Chronische Krankheiten
  • Ängste
  • Körpersymptome / Krankheiten (Depression, etc.)
  • Probleme am Arbeitsplatz
  • Wer bin ich? Was ist meine Lebensaufgabe
  • Selbstzweifel, Selbstwertthemen, Selbstsicherheit, Vertrauen,  Antriebslosigkeit etc.

 

Das sind die Seminare dazu:

 

  • Herzenssache!© / 4.- 5.8.2018 - Termin 2019 folgt!

  • Mach dein Ding - sei du selbst!© / 15. - 16.9.2018 - muss aufgrund einer räumlichen Veränderung ins Jahr 2019 verschoben werden
  • Begegnung mit dem verborgenen Schatten© / 29. - 30.9.2018
  • Basis-Seminar «Tod und Reinkarnation» 13. - 14.10.2018
  • Glaubenssatz - nein danke!© / 10. - 11.11.2018 - muss aufgrund einer räumlichen Veränderung ins Jahr 2019 verschoben werden
  • Leide weiter - sei krank!© / 24. - 25.11.2018 -
  • Reinkarnations- und Systemische Aufstellung© (regelmäßig wiederholend)
     

Ziel jedes der Seminare ist u. a.:

  • Mut seine Empfindungen auszusprechen, sich mit ehrlicher Achtung zu begegnen und sich lieben
  • Intuition, Herz und Spontanität spürbare machen und ihnen Raum zu geben
  • Das Leben zu führen, wie es der Lebensaufgabe entspricht 
  • Mehr Selbstvertrauen gewinnen
  • Entdecken und ausleben, was mich als Kraftpunkt ausmacht
  • Funktionieren ohne zu funktionieren, ohne falsche Zurückhaltung leben können
  • Sich immer und zu jeder Zeit zu erlauben, was jetzt noch Geheimes aufdecken und vielleicht sogar noch unentdeckt ist ...?

 

In jedem Menschen steckt ein Teil, der etwas erreichen möchte in seinem Leben. Der eine Teil (unser Ich) der Ja sagt, immer nach vorne schaut und Veränderung als Chance begreift und die tiefe Sehnsucht nach einem offenen, gesunden und erfüllten Leben sucht. Der andere Anteil (das Ego) bildet die Kraft dagegen. Dieser Anteil schätzt es, wie es ist und liebt es wie es ist. Er ist eher bereit lieber zu leiden, als sich seinen Ängsten und Schatten zu stellen und beherzt anzupacken und ein wenig auf seine Komfortzone zu verzichten. Er verteidigt seine Standpunkte und diese Sicherheit mit aller Kraft – koste es was es wolle. Das ist der menschliche Grundkonflikt.

Wird dieser Konflikt nicht gelöst, so sind Stillstand, Energielosigkeit und Unzufriedenheit die Folge. Damit wir ein erfülltes und authentisches Leben führen können, ist es nötig, beide Seiten in uns zu verbinden. Die Suche nach Verbesserung ist nichts anderes, als das innere Bedürfnis, sich diesem Konflikt zu stellen.

Die Gemeinsamkeiten meiner Seminare sind: Sie sind primär ausgerichtet auf selbsterkennende spirituelle-seelische Entwicklung und Selbstorganisation. Die persönliche Atmosphäre Gleichgesinnter und der sichere Rahmen geben jedem Teilnehmer die Möglichkeit, sich seinem inneren Prozess hinzugeben: Sich auf das Wesentliche besinnen, sich der tiefsten Sehnsucht wieder annähern, sich wieder verbinden mit dem wahren Selbst. Sie geben die Möglichkeit, sich selbst zu reflektieren und selbst zu organisieren - unter der Oberfläche des rationalen Denkens. Das macht sie besonders wirkungsvoll und lösungsbringend. Die Ergebnisse sind direkt im Alltag anwendbar zur Verbesserung mit dem Ziel höherer Lebensqualität und  Selbstverwirklichung. Diese Seminare haben sich als äußerst wirksam und erfolgreich bei den unterschiedlichsten Themen erwiesen.

Gehen Sie auf die Reise zu sich selbst und was es unerlöstes zu entdecken gibt!